Die über 9.000 Kompetenzmaps von Skillsoft gleichen Lerneinheiten mit den kundenspezifischen Aufgabenbereichen und Kompetenzen ab.

Competency Mapping zur gezielten Kompetenzentwicklung

Mit Competency-Mapping unterstützen wir die Entwicklung eigener Schulungsproramme. Über 50 Kompetenzen werden an den individuellen Zielgruppen ausgerichtet. Skillsoft hilft Ihnen bei der Förderung bestimmter gewünschter Kompetenzen. Wahlweise als Standard-Mapping-Tool oder präzise an Ihre organisatorischen Bedürfnisse angepasst.

Bei der Analyse und Zusammenstellung von Schulungsinhalten stehen Ihnen der Kurskatalog, die Zertifizierungsmatrix und das allgemeine Kompetenztool (Universal Competency Tool; UTC) von Skillsoft zur Verfügung und unterstützen Sie bei der Entwicklung der gewünschten Kompetenzen in Ihrem Unternehmen. Skillsoft bietet zudem ein kundenspezifisches Content-Mapping, um individuelle Kompetenzmodelle zu gestalten, die auf Ihren unternehmensspezifischen Kriterien für erfolgreiche Arbeitsleistung basieren.

Whitepaper: Geschäftsziele erreichen durch zielgerichtetes, business-orientiertes und messbares Lernen

Whitepaper: Geschäftsziele erreichen durch zielgerichtetes, business-orientiertes und messbares Lernen

Statt Ausgaben für Schulung als Kostenfaktor zu sehen, setzen kluge Schulungsverantwortliche innovative Weiterbildungslösungen als Investitionen ein, um strategische Resultate zu erzielen.

Umfang: 15 Seiten

Top-Performer ans Unternehmen binden: Mit Trainings- und Entwicklungsangeboten

Top-Performer ans Unternehmen binden: Mit Trainings- und Entwicklungsangeboten

Egal wie gut Ihre Unternehmensvision, Unternehmensziele, Marktposition oder Produkte auch sein mögen, sie sind immer nur so gut wie die Menschen, die sie kreieren. Ohne die richtigen Mitarbeiter, die eine Vision verwirklichen sollen, bleibt sie genau das - eine Vision.

Umfang: 19 Seiten

Wie Personalabteilung und Führungskräfte Leistungs- und Entwicklungspläne für die Mitarbeiter erstellen

Wie Personalabteilung und Führungskräfte Leistungs- und Entwicklungspläne für die Mitarbeiter erstellen

In diesem ExecBlueprint geht es um die umfassende Rolle des Personalwesens bei der Entwicklung der Mitarbeiter. Dieser Prozess beinhaltet die Formulierung von Erwartungen, die Auswahl der richtigen Kandidaten, die Entwicklung von geeigneten Beurteilungsverfahren, die Bereitstellung von Fortbildungsangeboten und die Vorbereitung der zukünftigen Führungskräfte des Unternehmens.

Umfang: 13 Seiten